Skip to content

Tirpersdorf 3 gewinnt erneut klar in Straßberg

17/09/10

SG Straßberg 3. MS : TTV 79 Tirpersdorf 3. MS           0:14

Tirpersdorf musste arbeitsbedingt auf die Nr. 1 R. Michael verzichten. Zum Einsatz kam wieder Bernd Schilbach. Ihn als Ersatzspieler zu bezeichnen wäre nicht fair. Bis hierher hat er alle Wünsche der Stammmannschaft vorzüglich erfüllt.
Müller, Hüttner und Männel gaben keinen Grund zur Kritik und so war wieder das Endergebnis von 14 : 0 für Tirpersdorf eingefahren.
Alle Spieler gewannen  ihre Spiele mit jeweils 3,5 Punkten. Es gab 5 Viersatzspiele, die aber dann auch klar an die Mannen von Tirpersdorf gingen.
Bisher haben wir gute Chancen auf einen vorderen Platz. Der Höhepunkt gegen den TSV Plauen steht noch aus. Dort wird wohl die Entscheidung auf den ersten Platz in unserer Liga fallen.

Punkte: Müller, Hüttner, Männel, Schilbach je 3,5

Besucherzähler

Counter